TAF Deutsche Meisterschaft Disco Dance Postdam

CONSISTENT ACHIEVEMENT AWARD und Aufnahme in die HALL OF FAME der IDO (International Dance Organization) für die RAGAZZI !!!!! Verliehen zum WM - Finale durch IDO Präsident Jörn Storbraten. Eine se...

TAF Deutsche Meisterschaft Disco Dance Postdam

Nach einer spannenden und ebenso langen Turniersaison mit der Weltmeisterschaft im eigenen Land, lud die ADTV-Tanzschule Die Linksfüßer zum letzten Turnierhighlight 2011 nach Potsdam. 550 Tänzer/innen aus ganz Deutschland folgten dem Ruf nach ihren erfolgreichen Qualifikationen auf den regionalen Turnieren.
Beeindruckend war wieder einmal die unglaublich sportlich-faire Atmosphäre unter der gesamten "TAF-DiscoDance-Familie". Bei allem Ehrgeiz der einzelnen Akteure feuerte man sich gegenseitig an, half einander und erfreute sich gemeinsam am Wettbewerb.

Die gesamte Atmosphäre dieser Meisterschaft spiegelte sich dann zum Abschluß des Wochenendes bei den Junioren Gruppen wieder. Nach einem spannenden und ebenso hochkarätigen Finale ergab die bunt gemischte Wertung 2 Sieger – „Like a Star“ vom ADTV TanzCentrum Kressler aus Garbsen und „Boundless“ von der Tanzschule Step & Dance aus Altlandsberg. Somit musste ein Stechen über den Deutschen Meister entscheiden. Beide Gruppen tanzten nebeneinander zur Ausrichtermusik und gaben erneut alles. Die Spannung war kaum zu überbieten. Der Moment der Entscheidung rückte näher. Nun könnte man glauben, daß aufgrund der Situation eine Atmosphäre großer Konkurrenz zu spüren war. Immerhin ging es um den Deutschen Meistertitel. Aber nicht bei den DiscoDancern. Hand in Hand standen die Tänzer/innen abwechselnd auf der Fläche und warteten auf die Wertung (siehe Foto). Am Ende siegten die Garbsener mit 4 Einsern, was die Fans von Step & Dance trotzdem feiern ließ. Sie hatten mit ihrer Leistung den Vizetitel geholt, verhielten sich sportlich fair und waren Teil eines ganz großen Moments in Potsdam.