TAF Deutsche Meisterschaft WEST COAST SWING

TAF Deutsche Meisterschaft WEST COAST SWING

Am vergangenen Samstag fand in den Räumen der ADTV Tanzschule Dresen die diesjährige TAF Deutsche Meisterschaft im West Coast Swing statt. In der Turnierform Jack & Jill gingen die Leader und Follower in den Klassen Einsteiger, Level 1 und Level 2 an den Start. Als weitere Turnierform wurde noch das »Strictly« angeboten, wo man mit einem festen Partner antritt.

Kurz nach Mitternacht ging ein spannender Turniertag zu Ende. Es folgte noch ein Showauftritt des JT Swing Teams aus Düsseldorf, welches eine tolle WCS Formationsdarbietung präsentierte. Dann ging die Party erst richtig los und getanzt und gefeiert wurde noch bis in die frühen Morgenstunden!
Großer Dank geht vor allem an das kompetente TAF WCS Jurorenteam, welches souverän und gewissenhaft alle teilnehmenden Tänzer bewertete. 

Wir möchten an dieser Stelle nochmals den frisch gekürten »TAF Deutschen Meistern WCS« Carlo Testa & Sarah Wiener sowie den zahlreichen Tänzern, die an diesem Abend den Aufstieg in die nächst höhere Klasse geschafft haben, gratulieren. Erfreut beobachten wir weiterhin die wachsende Teilnehmerzahl und das stetig steigende tänzerische Niveau in der WCS Turnierszene.
Mit großer Spannung freuen wir uns schon jetzt auf die TAF Turniere im kommenden Jahr. 

Alle Platzierungen können auf der TAF Internetseite eingesehen werden. 
Die ertanzten Punkte der Finalisten sind auf www.wcsInfo.de gelistet.

Bericht: Andrea Heldt
Fotos: Carsten Schmitz