OFFIZIELLE TITEL FÜR DEINEN TANZ

Viele aktuelle und moderne Tanzsparten werden durch TAF Germany e.V. national als Turniere vertreten und an Ausrichter in ganz Deutschland vergeben, mittlerweile über 40 Jahre. Die Besten der Besten starten jedes Jahr international bei der IDO (International Dance Organization). Jeder kann bei TAF mitmachen! Mehr Infos auf der Seite Über TAF und Reglement.

  • 0
    Institutionen, Tanzschulen, Vereine
  • 0
    ca. Tänzerinnen und Tänzer jährlich
  • 0
    Starts im Durchschnitt pro Jahr

TAF TURNIERE GIBT ES FÜR...

Ballett, Breakdance/Breaking, Contemporary Dance, DiscoDance, Discofox, Electric Boogie (Popping), HipHop, HipHop Battles, Integrative Para Tänze, Jazz- und Moderndance (wird derzeit über JMD im DTV durchgeführt), Jumpstyle, Musical Dance, Orientalischer Tanz, Productions, Salsa, Showdance, Steptanz, Street Dance Show, Tango Argentino, Videoclip Dance, West Coast Swing, uvm..

Damit repräsentiert TAF Germany e.V. eine ständig wachsende Tanzkultur, die alle Generationen anspricht und auch vertritt.

NACHRUF WOLFGANG STEUER

26. November 2019

Es gibt Menschen, denen liegt das Vorausschauen, Vorausdenken und neue Wege gehen einfach im Blut. Wolfgang Steuer war so ein Mensch, ein „Macher“, ein Mann mit Visionen, für den es anscheinend keine Grenzen gab. Er liebte Großveranstaltungen im Tanzsport und keine Halle war ihm zu groß. Als Motor des Rock ´n´ Roll baute er in Deutschland in den 70er Jahren nicht nur als Präsident des Deutschen Verbandes die Schiene neu auf, sondern gründetet sogar den Weltverband.

Auch TAF Disziplinen waren für ihn ein großes Thema. In seiner Tanzschule in München baute er extra für TAF Tanzarten wie Jazz, Step, Showdance einen weiteren Saal, wozu später noch HipHop und Breakdance dazu kamen. Er war seit 1995 ein exzellenter Ausrichter auch von TAF Turnieren und wie es für ihn typisch war, oft im großen Rahmen.

Wolfgang Steuer liebte das Leben und konnte bis zum Schluss mit seiner in den letzten Jahren aufgekommenen Krankheit gut umgehen.

Für TAF war er mehr als eine Bereicherung. Mit seiner Art und seinem Wissen setzte er in der Tanz Welt Maßstäbe. Er war uns immer sehr verbunden und wir sind dankbar für seine Unterstützung. Wir werden ihn niemals vergessen.

Das Präsidium TAF Germany e.V.

NACHRUF BARBARA DEUTSCH-WEBER

25. November 2019

„Niemals geht man so ganz“ sang einst Trude Herr. Genau das trifft auf unsere Barbara zu.

Barbara Deutsch-Weber, eine der Gründerinnen der Tanzschule Weber in Wiesbaden, eine TAF Ikone, ist am 25.11.2019 von uns gegangen.

TAF würde es nicht geben ohne sie. Diese bemerkenswerte Frau hat in der 70er Jahren die verkrustete Tanzwelt geknackt und freche Modetänze aus Frankreich und den USA nach Deutschland in die Tanzschulen importiert.

Barbara war hip, Barbara war cool, Barbara scherte sich nicht um den Muff der 50er und 60er Generation. Sie war unique und bescherte uns allen die Grundlagen des heutigen Show Dance in TAF Germany. Ein Role Model ihrer Zeit.

Barbara, nicht nur wir werden Dich vermissen. TAF Germany und insbesondere alle Performing Arts Members werden Dich vermissen.

Das Präsidium von TAF Germany

DIE NEUESTEN TURNIERBERICHTE

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.